Datenschutzerklärung

Der Datenschutz ist ein wichtiger Aspekt in moderner Kommunikation. Auf der Grundlage der DSGVO erläutern wir hier, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

Kontakt
Wenn Sie uns per Email kontaktieren, werden Ihre Angaben für sechs Monate zwecks der Bearbeitung und der möglichen Anschlussfragen gespeichert. Diese Daten werden nicht ohne Ihre Zustimmung an dritten weitergegeben.

Web-Analyse
Wir führen weder Web-Analyse durch, noch setzen wir Cookies ein, um Ihr Surf-Verhalten zu folgen.

Speicherung der Daten, wenn Sie ein Kommentar hinterlassen
Wenn Sie ein Kommentar auf unsere Website hinterlassen, wird neben Ihren Angaben (Name, Email-Adresse und Kommentar) zusätzlich auch Ihre IP-Adresse erfasst. Ihren Namen und Ihr Kommentar werden veröffentlicht. Wir werden Ihre Email-Adresse nicht weitergeben, diese ist jedoch notwendig, falls wir Sie ob Ihres Kommentars kontaktieren müssen. Ihre IP-Adresse ist notwendig, damit wir ggf. Spams erkennen können.